Einen Monat Mini-All-inclusive: Mit diesem Paket werden Azubis noch besser motiviert.

 

Wir starten neue Azubi-Offensive

30.07.2014 13:13

Das Fleischwerk startet neue Azubi-Offensive

Ein schwarzer Mini-Cooper, voll ausgestattet, Ledersitze und Sportlenkrad. Dazu eine Tankkarte. Das ganze Paket gibt es einen Monat Kostenlos! Wo? Im EDEKA NORDfrische Center. Die neue Azubi-Kampagne vom Fleischwerk der EDEKA Nord setzt auf Arbeitgeberattraktivität sowie Wertschätzung und Bindung an das Unternehmen. Deswegen kührt der im mecklenburgischen Lüttow-Valluhn ansässige Fleischverarbeitungsbetrieb ab sofort den „Azubi des Monats“. Diesem wird dann einen Monat lang das Mini-All-Inclusive-Paket zur Verfügung gestellt.

„Auch das NORDfrische Center bekommt den demographischen Wandel zu spüren und daher müssen wir etwas tun, um neue Auszubildende zu gewinnen und für unsere Ausbildungsberufe zu begeistern“, sagt Stephan Weber, Geschäftsführer  der Fleischwerk EDEKA Nord GmbH. Mit der Vergabe des Mini-Cooper sollen die Auszubildenden eine ganz besondere Wertschätzung ihrer Leistungen erleben. Außerdem will sich das NORDfrische Center mit dieser Kampagne bei allen jungen Menschen in der Region als attraktive Ausbildungsstätte bewerben. „Wir wollen unseren Nachwuchs fördern und an das Unternehmen binden“, so Weber weiter. Dazu zählen natürlich nicht nur die Ehrung des „Azubi des Monats“ sondern auch eine Übernahmegarantie nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss sowie viele Weiterbildungsmöglichkeiten z. B. zum Meister im Handwerk oder zum Handelsfachwirt.

Ein schwarzer Mini-Cooper, voll ausgestattet, Ledersitze und Sportlenkrad. Dazu eine Tankkarte. Das ganze Paket gibt es einen Monat Kostenlos! Wo? Im EDEKA NORDfrische Center. Die neue Azubi-Kampagne vom Fleischwerk der EDEKA Nord setzt auf Arbeitgeberattraktivität sowie Wertschätzung und Bindung an das Unternehmen. Deswegen kührt der im mecklenburgischen Lüttow-Valluhn ansässige Fleischverarbeitungsbetrieb ab sofort den „Azubi des Monats“. Diesem wird dann einen Monat lang das Mini-All-Inclusive-Paket zur Verfügung gestellt.

„Auch das NORDfrische Center bekommt den demographischen Wandel zu spüren und daher müssen wir etwas tun, um neue Auszubildende zu gewinnen und für unsere Ausbildungsberufe zu begeistern“, sagt Stephan Weber, Geschäftsführer  der Fleischwerk EDEKA Nord GmbH. Mit der Vergabe des Mini-Cooper sollen die Auszubildenden eine ganz besondere Wertschätzung ihrer Leistungen erleben. Außerdem will sich das NORDfrische Center mit dieser Kampagne bei allen jungen Menschen in der Region als attraktive Ausbildungsstätte bewerben. „Wir wollen unseren Nachwuchs fördern und an das Unternehmen binden“, so Weber weiter. Dazu zählen natürlich nicht nur die Ehrung des „Azubi des Monats“ sondern auch eine Übernahmegarantie nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss sowie viele Weiterbildungsmöglichkeiten z. B. zum Meister im Handwerk oder zum Handelsfachwirt.

 

zurück

Zurück